Erweiterung Kläranlage 400 EW in Cölln

Ingenieurbüro GIL GmbH Bautzen und Dresden

Auftraggeber Abwasserzweckverband „Kleine Spree“ Vorhaben Der Ort Cölln gehört zum Gemeindegebiet Radibor und befindet sich an der Bundesstraße B 96 zwischen Hoyerswerda und Bautzen. Im Jahr 2004 wurde für die Abwasserbehandlung des in Cölln anfallenden Schmutzwassers eine Kläranlage im kombinierten Biofilm–Belebtschlamm-Verfahren mit 2 Behältern gebaut. Die noch aus der Abwassereinigungsanlage vorher bestehende Mehrkammergrube wurde zur […]

Entwässerung Oehna 100 EW Ortskläranlage / Freianlagen / Schmutzwasserkanalisation

Ingenieurbüro GIL GmbH Bautzen und Dresden

Auftraggeber Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung Bautzen Vorhaben Für den Ort Oehna wurde vor der Objektplanung eine Kosten Nutzen – Analyse mit dem Ziel erarbeitet, zu überprüfen, welche Variante der Entsorgung und Behandlung des Schmutzwassers langfristig die wirtschaftlichste Lösung ist. Ergebnis der Untersuchung war eine zentrale Lösung der Schmutzwasserentsorgung. Dabei stand am Ende noch die Entscheidung darüber, welcher […]

Erweiterung Kläranlage Dreikretscham auf 5.000 EW

Auftraggeber Abwasserzweckverband Bautzen Vorhaben Die Kläranlage Dreikretscham ist in 1995/1996 mit einer Ausbaustufe von 2.500 EW errichtet worden. Die Kapazität der Abwasserbehandlungsanlage war an die tatsächlich anfallende Abwassermenge anzupassen. Das vorhandene Kombibecken-System, bestehend aus Belebungsbecken im Außenring und innen angeordnetem Nachklärbecken in Form eines Dortmund-Brunnens wurde durch ein zweites Becken ergänzt. Die Abwasserbehandlungsanlage wurde auf […]

KP Schliebenstraße Bautzen zum Kreisverkehr

Ingenieurbüro GIL GmbH Bautzen und Dresden

Auftraggeber Stadt Bautzen – Straßen- und Tiefbauamt Abwasserbeseitigung Bautzen Energie- und Wasserwerke Bautzen Deutsche Telekom Vorhaben Die Gestaltung des Knotenpunktes am Eingang nach Bautzen, Dresdener Straße/Schliebenstraße, wurde vor der Entscheidung zum Kreisverkehr tiefgründig verkehrsplanerisch untersucht. Es wurde unter anderem ein Verkehrsversuch mit einem provisorischen Kreisverkehr über einen definierten Zeitraum durchgeführt, um diese Ergebnisse in die […]

Maßnahme in Bautzen Neustadt

Auftraggeber Energie- und Wasserwerke Bautzen  Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung Bautzen Vorhaben Das komplexe Bauvorhaben umfasst die Erneuerung der Abwasserkanalisation, der Trinkwasser- und Gasleitungen sowie den Ausbau der Anliegerstraßen Albert-Schweitzer Straße, Dr.-Rohr-Straße, Wilhelm-Fiebiger-Straße und Adolf-Kolping- Straße. Das vorhandene Doppelrohrsystem im Kanalnetz wird in den einzelnen Bauabschnitten abschnittsweise aufgetrennt und bestehende Kombischächte zurückgebaut. Es entsteht ein Trennsystem mit separaten […]